Zwei Wochen Oz!!

G´day everybody!
Da ich schon gefragt wurde, wann denn endich ein Blogeintrag kommt, hab ich mich jetzt hingesetzt und schreib einen.
So, ich bin jetzt schon zwei Wochen hier und es ist viel passiert:
Der Start war nicht so gut, ich musste direkt am ersten Tag zum Arzt, dann hab ich ne Erkältung bekommen und mich hat ne Biene gestochen und auf die reagier ich allergisch, also konnte ich meinen Finger ne Woche lang nicht bewegen.
Aber jetzt genung des Schlechten.
HIer ist es klasse, alle Leute die ich schon getroffen habe sind super nett.
Auch Schule ist realtiv einfach, weil wir den meisten Stoff schon gemacht haben, wir lernen jetzt nur noch die Englischen FAchwörter. Meine Fächer sind MAthe B (das mittelschwere, ist aber noch zu einfach. Aber alle Australier schaun mich komisch an wenn ich denen das erzähle), Englsish (Filmanalyse, kann man für die Oberstufe gut gebrauchen), Biologie (Stoff der KLasse 8, aber halt viele FAchwörter), Chemie(auch Stoff der KLasse 8, aber nicht ganz so viele FAchwörter) und Marine Studies, da machen wir grad nen Bootsführerschein mit kleinen Booten mit Aussenbordmotor.
Donnerstag waren wir mit unserer Marine Studies Gruppen mit den Booten draussen, hat super Spaß gemacht, vorallem das die australischen Jungs ein bischen Angst vor unserem FAhrstil hatten :-)
So, das ist erst mal alles interessante, ich geh jetz gleich mit FAbian und Mimi zur Lagoon, aber ich glaube nicht das ich ins Wasser gehe, da sind mir 21 grad mit Wolken dann doch noch was zu kalt...
See ya, Danny

29.7.07 14:04

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen